/AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Tanzschule HeartBeat

Gabriele Kernbüchl-Strauss

 

 

Anmeldung

Die Anmeldung zu einem Tanzkurs ist verbindlich. Mit der Anmeldung ist die Kursgebühr zur Zahlung fällig. Bei Stornierung, welche schriftlich bis 10 Tage vor Kursbeginn möglich ist, oder Ummeldung, wird eine Bearbeitungsgebühr von EUR 10,00 erhoben.

Bei den Kinderkursen und Urban Styles kann jeder Interessierte an der ersten Stunde unentgeltlich teilnehmen. Sollte er sich wider Erwarten nicht anmelden, wird ihm diese erste Stunde nicht in Rechnung gestellt (Schnupperstunde)

Die auf der Anmeldung abgegebenen Daten werden für betriebsinterne Zwecke in der EDV gespeichert und gesichert. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Bitte sehen Sie auch unsere Erklärung zum Datenschutz.

Nimmt der Kunde am Lastschrifteinzugsverfahren teil und kommt es zu einer Rückbuchung, so ist die Tanzschule berechtigt, eine Gebühr von EUR 5,00 zu erheben.

Die Tanzschule ist berechtigt, bei zu geringer Beteiligung an einem Kurs bzw. Club die bis dahin angemeldeten Teilnehmer kurzfristig zu informieren und einen Alternativkurs bzw. Termin vorzuschlagen.

Befristete Kurse

Bei Buchung eines Kurses oder Clubs erwirbt der Kunde die Berechtigung, an dem gebuchten Kurs von der ersten bis zur letzten Tanzstunde teilzunehmen.

Unbefristete Kurse/Clubs

Der Unterricht findet einmal wöchentlich an festgelegten Tagen statt. Während der bayerischen Schulferien findet der Unterricht entsprechend dem jeweiligen Ferienprogramm statt.

Mit verbindlicher Anmeldung erwirbt der Kunde das Recht zur Teilnahme an dem jeweils gebuchten Club (Mitgliedschaft). Die Mindestdauer der Mitgliedschaft beträgt drei Monate und verlängert sich jeweils um drei Monate, wenn nicht rechtzeitig vorher gekündigt wird. Die Mitgliedschaft kann schriftlich mit einer Kündigungsfrist von einem Monat zum Ablauf des jeweiligen Dreimonatszeitraums gekündigt werden. Die Kündigungsregelung gilt für beide Seiten gleich.

Der Monatsbeitrag ist jeweils im Voraus zum 03. eines jeden Monats zur Zahlung fällig. Der Beitrag wird von der Tanzschule per Lastschrift eingezogen. Kommt der Teilnehmer mit mehr als zwei Monatsbeiträgen in Verzug, so werden die gesamten zukünftigen Beiträge der Restlaufzeit sofort zur Zahlung fällig. 

Die Höhe des Monatsbeitrags errechnet sich aus dem Jahresbeitrag geteilt durch 12. Der Monatsbeitrag wird an jedem Kalendermonat erhoben.

 

Die Tanzschule ist berechtigt, die Beiträge angemessen zu erhöhen. Beitragsanpassungen werden mit einer Frist von einem Monat vor ihrem Wirksamwerden per Aushang und per Email angekündigt. Im Falle der Preiserhöhung sind die Teilnehmer berechtigt, bis 10 Tage vor Wirksamwerden der Erhöhung zu kündigen. 

 

Kursinhalte, Kursablauf

Die in dem Kurs vermittelten Figuren und Choreografien sind nur für den persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Weitergabe an Dritte, insbesondere durch gewerblichen Unterricht und Training, entgeltlich oder unentgeltlich ist untersagt.

Bei Betreten der Tanzschule sowie deren Veranstaltungen außerhalb der eigenen Räume willigt der Teilnehmer ein, dass die von ihm gemachten Ton- und Bildaufnahmen veröffentlicht werden dürfen. Es werden alle Rechte an dem aufgezeichneten Material an die Tanzschule abgetreten. Aufnahmen von Kindern werden nur nach Rücksprache mit den Eltern gemacht.

Für die Garderobe wird nicht gehaftet.

Das Rauchen ist in allen unseren Räumlichkeiten nicht gestattet.

Insbesondere bei Tanzabschlussbällen, aber auch bei anderen festlichen Veranstaltungen der Tanzschule bitten wir der erwünschten Kleiderordnung zu folgen.

 

Sonstiges

Mündliche Nebenabreden bestehen nicht. Änderungen und Ergänzungen bedürfen der Schriftform.

 

 

ADTV Tanzschule HeartBeat by Gabriele Kernbüchl Strauss

Waginger Str 5, 83301 Traunreut 01627511488

info@heartbeat-tanzen.com